Fahrschule Gert Henne

Führerschein-Ausbildung auf Golf Plus

 

Theorie und Praxis - sicher fahren lernen!

 

 Bild: gelber Sicherheits-Helm


Die Führerscheinklassen

Zu allererst solltest Du Dich über die bisherigen und neuen Führerscheinklassen und ihre An­forde­rungen infor­mieren:

Klicke HIER


Theorie schützt!

Im theoretischen Unterricht wird der Grundstock für Deinen sicheren Umgang mit dem Verkehr gelegt. Je besser Du die Regeln kennst, um so weniger Gedanken musst Du später daran verschwenden. Automatisch wirst Du Dich richtig verhalten und kannst Dich ganz auf den Spaß am Fahren konzentrieren.

Wieviele Pflichtstunden brauchst Du?

Beim Neuerwerb eines Führerscheins musst Du deshalb grundsätzlich 12 Doppelstunden je 90 Minuten machen (die Mindestdauer vermindert sich, wenn Du bereits im Besitz einer Fahrerlaubnis bist). Die zusätzlichen Pflichtstunden variieren in den einzelnen FS-Klassen. Um den Führerschein der Klasse B (PKW) erwerben zu können, musst Du z.B. insgesamt 14 Stunden theoretischen Unterricht ableisten. Damit Dir das Lernen auch Spaß macht, wird der Unterricht bei uns so aufgelockert wie möglich gestaltet.


Die praktische Ausbildung - jetzt wirst Du fahren!

Der praktische Teil der Ausbildung beginnt mit den Stadtfahrten ("Grundausbildung"). Du lernst das selbständige Handhaben des Fahrzeugs. Einparken, Umkehren oder Anfahren an einer Steigung sind Grundfahraufgaben und auch Teil der späteren Prüfung. Die Anzahl dieser Übungsfahrten ist nicht festgelegt. Es dauert einfach so lange, bis Du es kannst. Vorkenntnisse werden selbstverständlich berücksichtigt. Die praktische Ausbildung muss nicht zwingend mit Beginn bzw. Ende der Theoriekurse übereinstimmen. Es kann z.B. auch früher begonnen werden.

Die Sonderfahrten ("besondere Ausbildungsfahrten") werden nach Abschluss der Grundausbildung durchgeführt. Ihre Anzahl ist vom Gesetzgeber festgelegt:

  • 5 Fahrstunden Überland
  • 4 Fahrstunden Autobahn
  • 3 Fahrstunden bei Dunkelheit

In der Fahrschule Gert Henne lernst Du zusätzlich alle Tricks zum 'Sprit-Sparen'. Mit denen kannst Du bis zu 25% Treibstoff sparen. Das tut später der Umwelt gut - und bei den ständig steigendem Spritpreisen auch Deinem Geldbeutel!

Hier das Rechenbeispiel bei einem Treibstoffverbrauch von 10 Liter auf 100 km:

Treibstoffersparnis 25 % = 2,5 Liter = 3,75 EUR
(bei einem Treibstoffpreis von 1,50 EUR/Liter)

Bei einer durchschnittlichen Fahrleistung von 20 000 km beträgt die Ersparnis bis zu 750 EUR pro Jahr!

 

 

 Grafik: Euro-Symbol

Unsere Preise
findest Du hier


Hier kannst Du Dich über die Führer­schein-Klassen und ihre An­forde­rungen infor­mieren

 

 

 


Fahrschule Gert Henne
sicher fahren lernen

Germaringen Schulstraße 20
Telefon: 08344-99 17 21, Fax: 08344-99 17 23, Mobil: 0151-56326091
info@fahrschule-g-henne.de

 

Idee, Design und Texte © online-technik biechele

Home | Kontakt | Impressum & Datenschutz